Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)
Bundestagswahl 2017 – Auswertung
geschrieben am 26. September 2017 von Mario Paetznick.


Am Sonntag fand die Bundestagswahl 2017 statt. Die Wahlbeteiligung in Drößnitz/Wittersroda lag bei den im Wahllokal abgegebenen Stimmen bei 71,9% und damit fast 10% mehr als 2013. Zählt man die zahlreichen Briefwähler hinzu, zu denen auch ich gehöre, lag die Wahlbeteiligung bei genau 80%. Das ist weit über dem Landesschnitt (74,3%) und dem Bundesschnitt (76,2). Im ganzen Stadtgebiet von Blankenhain gingen 73,5% aller Wahlberechtigten zur Wahl.

Im Wahllokal gaben von den 185 Wahlberechtigten 133 Wähler ihre Stimme ab. Bei den Erststimmen, das heißt bei den Kandidaten der Parteien im Wahlkreis, waren 129 Stimmen gültig und 4 Stimmen ungültig. Bei den Zweitstimmen, den Parteistimmen, waren alle 133 Stimmen gültig.

Der Anteil und die Verteilung der Briefwahlstimmen kann leider nicht ermittelt werden. Schon 2013 erhielt ich auf eine Anfrage vom Landeswahlleiter folgende Antwort: »Eine Aufsplittung der Briefwahlergebnisse ist bei überregionalen Briefwahlbezirken aufgrund der Wahrung des Wahlgeheimnisses nicht möglich«. Das ist zwar verständlich, aber aufgrund der Verzerrung des dadurch entstehenden Drößnitzer Wahlergebnisses nicht zufriedenstellend. So gehen in die unten stehende Auswertung nur die vor Ort an den Wahlurnen abgegebenen Stimmen ein.

Die Verteilung der Stimmen in Drößnitz kann man sich in den unten stehenden Diagrammen ansehen.


Bundestagswahl 2017 Erststimme der Parteien in Drößnitz


Bundestagswahl 2017 Erststimme Gewinn & Verlust der Parteien in Drößnitz


Bundestagswahl 2017 Zweitstimme der Parteien in Drößnitz


Bundestagswahl 2017 Zweitstimme Gewinn & Verlust der Parteien in Drößnitz

Auf der Seite www.wahlen.thueringen.de kann man die Ergebnisse nach ein paar mal durchklicken nachlesen.

Quellennachweis: Alle Daten stammen von der Seite www.wahlen.thueringen.de. Die Diagramme wurden nach der zum Download bereit stehenden  XLS-Datei (Stand: 24.09.2017 23:40:17 Uhr – vorläufiges Ergebnis) erstellt. Rundungs-, Rechen- und Textfehler vorbehalten.

Werbung – Wer steckt hinter droessnitz.de? prima.vista -web grafik corporate design

Kurz-URL des Artikels: http://tinyurl.com/y98c2u8a

Das könnte auch noch interessant sein:
  • Bundestagswahl 2017
  • Bundestagswahl 2017 – Briefwahl
  • Bundestagswahl 2013 – Auswertung (Update)
  • Bundestagswahl 2013 (Update)
  • Wahl 2009 – Teil 3 – Auswertung
  • Geschrieben von: Mario Paetznick

    Ich bin Mario Paetznick,

    der Inhaber und Administrator von droessnitz.de. Zudem schreibe ich derzeit (fast) alle Artikel der Seite. Beruflich habe ich ein kleines Werbeatelier namens »prima.vista«. Das Atelier steht für klassische Werbung – das heißt prägnante Gestaltung von Drucksachen und Logos, professionelles und elegantes Webdesign. Einfach, klar, formschön und funktional. Unverbrauchte, frische und kreative Ideen auch für Ihr Unternehmen. Wie heißt es so schön: Hire me – mich kann man buchen.
    Außerdem findet man mich auch auf Google+, Facebook und Xing.

    Zu finden in Allgemein Schlagworte: , , ,

    Kommentierung nicht möglich!


    I ♥ droessnitz.de

    Aufruf

      Gesucht wird

    Spendenstand

    385 €
    Stand: 12.03.2017 / seit 09/2011
    Warum?
    »Für die tolle Unterstützung.
    Antje Reinhardt.«
    → zu den Spendern

    Seiten

    Werbung

      prima.vista
      amazon.de - Aktionen:

    News-Archiv

    Suche

      Termine

        Heute ist der 11. Dezember 2017
      • 668 Jahre Drößnitz
        im Juli 2018
      • Kirmes in Drößnitz
        im November 2018

      Gästebuch & Kommentare

      Kategorien

      Folge droessnitz.de via

      • follow us in feedly

      Links

      Seitenblick

      Gut zu wissen ...

      • gehostet mit 100% kostrom von all-inkl.com
      • Mich auf YouTube abonnieren
      • ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
      • Seitenreport - Die Homepage Analyse
      • Seitwert



      Eintragen bei

      Besucher