Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

c19_linksammlung_21

Linksammlung zur aktuellen Lage – aktualisiert

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Aktualisiert am und Stand vom: 01.12.2021 / Erstveröffentlichung am 19.03.2020

Ohne weitere Worte werden heute ein paar Links mit Informationen zur aktuellen Lage veröffentlicht. Aktualisierungen und Erweiterungen werden folgen.

Land Thüringen

Weiterlesen

Driessnzer Wortschatz

DRIESSNZER WORTSCHATZ

Lesezeit: ca. 3 Minuten

Von A wie Ardäppel bis Z wie Ziewe

Das ging schnell! Im Juli wurde die Idee geboren, im November liegt es vor: das Drößnitzer Wörterbuch. Und die Reaktionen dazu am letzten Wochenende lassen eine schnelle 2. Auflage erwarten.

Wie es zu dieser Wortschatzsammlung gekommen ist, beschreibt hier Jochen Eckardt in seinem folgenden Text.

Weiterlesen

Kirmes2021 header

Die Heppe ist traurig – immer noch

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Hmm! Schon wieder keine Kirmes in Drößnitz. Ja, die Heppe ist auch dieses Jahr traurig! Oder immer noch!

Wir hoffen auf 2022. Darauf ein »Virrzn, fuffzn« … »Kirmse!«

Bild: Unter Verwendung von Kelly L auf Pexels.

Drößnitz zeigt

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Es scheint eine »Drößnitz …«-Reihe des RadioOKJ 103.4 zu werden. Und das kann man nur begrüßen!

Die 3. Ausgabe heißt, wie schon Ende September »Drößnitz zeigt«. Am 4. November wird ab 17:00 Uhr der Lichtbildvortrag »Steinkreuze – ihre Geschichte und Sagen« von Barbara Künzl in der Drößnitzer Kirche gezeigt. Und Steinkreuze gibt es in und um Drößnitz ja so einige. Da kann man gerne mehr darüber erfahren. Der Eintritt ist wieder frei.

Weiterlesen

Wahlen Ergebnis 2021 Drößnitz

Bundestagswahl 2021 – Auswertung

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Am Sonntag war Bundestagswahl. Und dieses Jahr kann man es eigentlich ganz kurz machen.

Im Wahllokal gaben von den 179 Wahlberechtigten 104 Wähler ihre Stimme ab. Bei den Erststimmen, das heißt bei den Kandidaten der Parteien im Wahlkreis, waren 102 Stimmen gültig und 2 Stimmen ungültig. Bei den Zweitstimmen, den Parteistimmen, war die Verteilung ebenso.

Der Anteil und die Verteilung der Briefwahlstimmen kann wie immer leider nicht ermittelt werden. Und von denen gab es 2021 sehr viele. In ganz Blankenhain stimmten 1026 Wähler per Brief ab, was einem Anteil von 26 % entspricht. »Eine Aufsplittung der Briefwahlergebnisse ist bei überregionalen Briefwahlbezirken aufgrund der Wahrung des Wahlgeheimnisses nicht möglich«. Das ist zwar verständlich, verzerrt aber das Drößnitzer Wahlergebnis. Die unten stehende Auswertung für Drößnitz gilt also nur für die vor Ort an den Wahlurnen abgegebenen Stimmen.

Die Verteilung der Stimmen in Drößnitz, von Blankenhain (gesamt) und im Wahlkreis kann man sich in den unten stehenden Diagrammen ansehen.

Weiterlesen

Seite 1 von 94

© 2003 – 2021 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 468 Beiträge seit 26.02.2007