Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Seite 2 von 92

2021 Neujahr

Zum neuen Jahr

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Allen Besuchern von droessnitz.de wünsche ich ein gesundes und wundervolles neues Jahr. Hoffen wir alle, dass es besser wird als das Vergangene.

Den obligatorischen Rückblick auf das droessnitz.de-Jahr gibt es in den nächsten Tagen. Mal schauen, welche Überraschungen uns 2021 in Drößnitz erwarten.

Außerhalb von Drößnitz ist natürlich 2020 auch ein bisschen passiert. Ein Thema beherrschte natürlich das ganze Jahr. Dennoch gibt es mehr lohnenswerte Erinnerungen, die man vielleicht schon aus dem Gedächtnis verdrängt hatte und sich nun fragt: »War das wirklich 2020?«

Genau dafür gibt es hier die beiden schon liebgewonnenen Jahresrückblicke.

Weiterlesen

xmas_DiN_2019

Ein schönes Weihnachtsfest 2020

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Das Jahr der besonderen Herausforderungen ist in wenigen Tagen vorüber. Hoffen wir auf ein schöneres Jahr 2021.

Ich verabschiede mich jetzt bis zum nächsten Jahr und wünsche allen Besuchern von droessnitz.de ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr. Wir sehen uns 2021 hoffentlich gesund und in neuer Frische wieder.

Beste Grüße und bleibt gesund!
Mario Paetznick

Foto von Tofros.com von Pexels

Geschenketipp 2020

Lesezeit: ca. 9 Minuten

Ja, ist denn schon wieder Weihnachten? Na klar, in ein paar Tagen ist »Heiliger Abend«. Also eigentlich noch genügend Zeit für Geschenke, d.h. neuen Lesestoff. Deshalb gibt es heute wieder die beliebte jährliche Rubrik: Geschenketipps für das Weihnachtsfest.

Hier also meine Vorschläge für das Weihnachtsfest 2020 (und darüber hinaus).

Weiterlesen

Kirmes 2020

Die Heppe ist traurig

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Normalerweise steht hier Mitte November »Nur noch ein paar Tage, dann ist wieder ein »Virrzn, fuffzn« … »Kirmse«!«

Und in diesem Jahr hätte der Drößnitzer Kirmesausruf »Virrzn, fuffzn« … »Kirmse« gepasst. Aber die Drößnitzer Kirmes findet dieses Jahr am 14. & 15. nicht statt. Kein Kirmestanz, kein Frühschoppen, kein Ständchen. Ja, die Heppe ist diese Jahr traurig!

Dennoch findet, so es nicht noch eine Änderung gibt, am Sonntag der Kirmesgottesdienst in die Kirche statt. Natürlich alles unter der Einhaltung der geltenden hygienischen Auflagen.

PS: Am Kirmessamstag, also am 14.11., wird zum Einsatz auf dem Friedhof und dem Dorfplatz eingeladen. Das Dorf ein bisschen schöner machen in dieser tristen Zeit. Treffpunkt: 9:30 Uhr am Friedhof.

Bild: Unter Verwendung von Designed by dgim-studio / Freepik

Chronikpfad, quo vadis?

Drößnitzer Chronikpfad – Eine traurige Geschichte

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Laut der Webseitenstatistik ist einer der meist angeklickten Artikel, der Artikel über den »Drößnitzer Chronikpfad«. Das ist einerseits zwar schön; und er wird auch von der offiziellen Blankenhainer Webseite verlinkt. Jedoch ist das mittlerweile eine traurige Geschichte.

Leider ist der »Drößnitzer Chronikpfad« in der vorgestellten Art nicht mehr vorhanden. Einige Bänke wurden zerstört oder haben auf anderem Wege das Zeitliche gesegnet. Ganz ehrlich: das steht Drößnitz nicht gut!

Daher kann man nur sagen: Chronikpfad, quo vadis?

Weiterlesen

© 2003 – 2021 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 458 Beiträge seit 26.02.2007