Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Monat: März 2015

Drößnitz und Wikipedia

drößnitz_wikipedia
Im Jahresrückblick 2014 hatte ich ja erwähnt, dass es erstaunlich ist, dass ein Beitrag über Pfarrkeßlar von 2009 einer der Meistgelesenen war. Heute beim Durchstöbern der Webseitenstatistik ging mir ein Licht auf. Dieser Beitrag ist bei einem Artikel über Pfarrkeßlar auf Wikipedia, also der Enzyklopädie im weltweiten Netz, verlinkt. Das brachte mich auf die Idee, mal zu schauen, was noch so über Drößnitz und seine Ortsteile dort zu finden ist.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Beginnen wir mit Drößnitz. Über unser Dorf steht relativ wenig – Ersterwähnung, Ortsbeschreibung, Feste, Eingemeindung und Drehort für »Elementarteilchen«. Und zwei interne Wikipedia-Verlinkungen zu unserer Kirche, der Lorenzkirche, und zur Burg Drößnitz. Vielleicht habe ich ignoranterweise immer weggehört, aber dass es in/bei Drößnitz eine Burg gab, ist mir neu. Möglicherweise ist damit aber auch die Wüstung Trep(p)nitz gemeint. Und wo ist die »Altstraße zwischen Kahla und Blankenhain«? Vielleicht kann da ja mal jemand forschen oder gleich hier einen Kommentar dazu schreiben.

weiterlesen

Eilmeldung: Kein Tag der offenen Töpferei in Drößnitz

10. Tag der offenen Töpferei Absage
Eilmeldung:
Wie Antje Reinhardt mir gerade mitteilte, muss der »Tag der offenen Töpferei« am 14. und 15. März 2015 in ihrer Drößnitzer Werkstatt leider wegen Krankheit ausfallen. Schade, aber gute Besserung auf diesem Wege!

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Link No.1: »10. Tag der offenen Töpferei«
Link No.2: ANTJE REINHARDT KERAMIK

Ausschnitt Plakat Tag der offenen Töpferei: Ralf Reimann [CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons
Ausschnitt Webseite  ANTJE REINHARDT KERAMIK

10. Tag der offenen Töpferei plus Ausstellung

Wenn der Frühling naht, laden deutschlandweit Keramikerinnen und Keramiker zum »Tag der offenen Töpferei« ein. Dieses Jahr gibt es ein rundes Jubiläum, die 10. Auflage. Interessierte Besucher können auf diesem Weg das traditionelle Handwerk kennenlernen. Auch unsere Drößnitzer Keramikerin Antje Reinhardt ist wieder dabei und hat ihre Werkstatt am 14. und 15. März 2015 von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Wer sich also für das Handwerk der Keramikerinnen und Keramiker interessiert, der ist herzlich eingeladen in die Werkstatt von Antje Reinhardt in Drößnitz. Schauen Sie ihr einfach bei ihrer vielfältigen Arbeit zu.

Aktuelles: Wie Antje Reinhardt mir gerade mitteilte, muss der»Tag der offenen Töpferei« in ihrer Drößnitzer Werkstatt leider wegen Krankheit ausfallen. Schade, aber gute Besserung auf diesem Wege!

Link No.1: »10. Tag der offenen Töpferei«für Antje Reinhardt Keramik auf Nr. 24 klicken

Link No.2: Homepage ANTJE REINHARDT KERAMIKdort auch mit Anfahrtsskizze

Wildbrett Einladung Ausstellung RudolstattAusstellung »wildbrett porzellan tischlandschaften«

Doch schon eine Woche vorher lädt Antje Reinhardt zur Ausstellungseröffnung ein. Ihr mit drei Designern gemeinsam gestartetes Wildbrett-Projekt stellt in der  KulTourDiele Rudolstadt »wildbrett porzellan tischlandschaften« aus. Die Ausstellung eröffnet am 6. März 2015, 18:00 Uhr und ist dann für 5 Wochen bis zum 11. April 2015 angesetzt. Also sputen!

Mehr kann man auf ANTJE REINHARDT KERAMIK erfahren oder in dem Flyer-PDF.

**************************************************
Plakat Tag der offenen Töpferei: Ralf Reimann [CC-BY-SA-3.0-de], via Wikimedia Commons

Flyer Tischlandschaften: Wildbrett  www.wildbrett.info

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 413 Beiträge seit 26.02.2007