Loch an Loch

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Drößnitz und seine Straßen sind ein ewig währendes Kapitel. Zumindest scheint es so!

Vor drei Wochen veröffentlichte die Thüringer Allgemeine eine vorläufige Studie zur »Wohnqualität, Kinderfreundlichkeit und Verkehrsanbindung der »Orte im Verbreitungsgebiet der Thüringer Allgemeine in den Bereichen, die den Alltag ausmachen«. Die ersten Schritte machten die Reporter der Zeitung. Aber auch deren Leser können sich daran beteiligen. So auch die Drößnitzer. Denn die erste Auswertung nur durch die Zeitung ergab: »Drößnitzer wünschten sich eigentlich nur bessere Straßen«. Und schon sind wir beim Thema. Denn im Zeitungsarchiv finden sich ganz besondere Schätze dazu. Zum Beispiel ein Artikel aus der Thüringer Allgemeinen vom 19.11.1998, der mittlerweile an der 15-Jahres-Grenze kratzt.


Oder dieser Artikel, der nur 1½ Jahre später in der Thüringer Allgemeinen vom 23.03.2000 erschien.


Seitdem sind schon einige Wahlen über die Bühne gegangen, viele Dorffeste und ein Filmdreh. Ja, es ist schon traurig, dass das Straßenthema auch nach 15 Jahren noch kein Ende gefunden hat. Aber ich möchte nicht weiter darauf herumreiten. Es soll sich jeder seine eigene Meinung bilden. Die kann man hier auch mit einen Kommentar kundgeben. Und wer will, kann seine Bewertung auf »Thüringen vermessen: Drößnitzer wünschten sich eigentlich nur bessere Straßen« abgeben.

Der Thüringen vermessen-Beitrag zu Wittersroda in der TA heißt »Drei Mal im Jahr ist Wittersroda Anziehungspunkt von größeren Gästescharen« und kommt irgendwie besser daher.

Bemerkung (09.10.2013): Just am  Tag nach Erscheinen dieses Artikels, konnte man in der »Thüringischen Landeszeitung« lesen »Blankenhain stöhnt unter einem gewaltigen Schuldenberg«. Ich kann versichern, dass dies Zufall ist. Aber jetzt wissen wir doch, dass es wahrscheinlich noch einmal 15 Jahre dauern wird, bis Drößnitz eine befahrbare Straße bekommt.

Beispielbilder von Oktober 2013 mit dem wohl noch lange anhaltenden Zustand.

Loch an Loch

Quellen:
Bild 1: Thüringer Allgemeine vom 19.11.1998
Bild 2: Thüringer Allgemeine vom 23.03.2000
Bild 3: droessnitz.de vom 23.10.2013
Link 1: Thüringer Allgemeine – Thüringen vermessen vom 19.09.2013
Link 2: Thüringer Allgemeine – Thüringen vermessen: Drößnitzer wünschten sich eigentlich nur bessere Straßen vom 19.09.2013
Link 3: Thüringer Allgemeine – Thüringen vermessen: Drei Mal im Jahr ist Wittersroda Anziehungspunkt von größeren Gästescharen vom 19.09.2013
Link 4: Thüringische Landeszeitung – »Blankenhain stöhnt unter einem gewaltigen Schuldenberg« vom 09.10.2013

Vielen Dank auch an die Dokumentationsstelle der Thüringer Allgemeine!