Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Schlagwort: Sport Seite 1 von 2

Fußball-Pfingstturnier 2014

FussballFeldMartin Käßler schrieb mir über Facebook, dass die Drößnitzer Mannschaft das Pfingstturnier in Lotschen in diesem Jahr erfolgreich als Zweiter hinter Rottdorf abgeschlossen hat. Im Finale gegen die Rottdorfer stand es am Schluss der regulären Spielzeit von 16 Minuten 0:0. Erst im Elfmeterschießen »ist uns dann die Puste ausgegangen«, so Martin.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Platz 2 bei acht Teilnehmern  – alle Achtung. Das beste Ergebnis in der Drößnitzer Pfingstturnierhistorie. Als Preis gab es einen Kasten Bier und viel Anerkennung.

Und Anerkennung gibt es auch von droessnitz.de. Weiter so! Vielleicht gibt es im nächsten Jahr den Titel.

Bildquelle: made by Freepik.com

Fußball-Pfingstturnier 2012

FußballwappenEs kann nicht immer Erfolgsmeldungen geben. Aber so bleibt das Leben ja spannend.
Jedenfalls berichtete mir Martin Käßler gestern auf die Schnelle über Facebook, dass das Pfingstturnier in Lotschen dieses Jahr für die Drößnitzer Mannschaft nicht ganz so erfolgreich war.
Von den angesetzten sechs Spielen verlor man fünf und wurde Letzter. Aber ein ganz wichtiges Spiel haben die Drößnitzer gewonnen: gegen Rottdorf, dass damit die Titelverteidigung verspielte. Gefreut hat es die Gastgeber aus Lotschen, die mit einem Punkt Vorsprung gewannen. Ein zweites Trostpflaster sollte auch sein, dass man die mit Abstand jüngste und uneingespielteste Mannschaft des Turniers am Start hatte. Naja, nächstes Jahr ist auch wieder ein Turnier und da wird es dann vielleicht besser aussehen. Vorgenommen hat es sich die Drößnitzer Truppe jedenfalls.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Zum Facebook-Foto von Martin zum Thema, kommentiert mit »Drößnitz – Sieger der Herzen!«: Link

Fußballspielen mit Bernd Schneider

FußballwappenVor ein paar Tagen bekam ich wieder eine E-Mail aus Dürrengleina. Darin befand sich eine Einladung der SG Dürrengleina zu einem Hallenturnier für Freizeitmannschaften. Hier der Wortlaut:

Sehr geehrte Sportfreunde,
die SG Dürrengleina lädt Euch zu einem Hallenturnier für Freizeitmannschaften ein:
Termin: Sonntag, 18.12.2011, 10:00 Uhr (Treff 9:30 Uhr)
Ort: Turnhalle Freie Ganztagsschule Milda
Startgeld: 20,00 EUR (am Turniertag zu bezahlen) Schiedsrichter wird vom TFV gestellt
Bitte meldet Eure Teilnahme bis zum 17.11.2011 entweder schriftlich (per E-Mail) oder telefonisch unter TNr.
Die genaue Spiel- und Turnierdauer richtet sich nach den bis zum o.g. Termin eingegangenen Zusagen. Das Teilnehmerfeld ist auf maximal 10 Mannschaften beschränkt. Also schnell melden und Startplatz sichern!
Gespielt wird nach den Regeln des TFV, also u.a. mit einer Mannschaftsstärke 1:4.

Jede Mannschaft bringt bitte einen Spielball mit.
Weitere Einzelheiten beantworte ich Euch gern bzw. erfahrt Ihr am Turniertag.

Wir haben bereits eine Zusage von Grasshoppers Jena mit Bernd Schneider erhalten. Über weitere Zusagen würden wir uns sehr freuen.

MfG

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Also Interessierte von Drößnitz, bildet eine Mannschaft und meldet Euch unter der angegebenen Telefonnummer oder E-Mail-Adresse. Sport frei!!!

Und nicht vergessen: Am Wochenende ist Kirmes in Drößnitz! 14, 15!!!

Street Soccer Turnier

FußballwappenGerade eben kam eine E-Mail von einem Tino Döbber hereingeflattert. Darin befand sich eine Einladung zum Street Soccer Turnier in Dürrengleina. Hier der Wortlaut:

Hallöchen,
wir die Freizeitmannschaft von Dürrengleina veranstalten am Wochenende vom 15.7.11 – 17.07.2011 ein Street Soccer Turnier.
Beginn ist am 16.07.2011 um 10:00 Uhr in Dürrengleina zu welchem wir Euch recht herzlich einladen möchten.
Bitte gebt uns Rückantwort ob Ihr dabei seit.
Bei Rückfragen erreicht ihr mich telefonisch unter TNr
Gruß

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Also Interessierte von Drößnitz – meldet Euch unter der angegebenen Telefonnummer. Sport frei!!!

P.S. Im nächsten Artikel schreibe ich etwas zum Dorffest. Nur Geduld!

Bilder der Thüringen-Rundfahrt durch Drößnitz

Gestern Nachmittag passierte die 36. Internationale Thüringen-Rundfahrt auf ihrer 6. und mit 193 Kilometern längsten Etappe zweimal Drößnitz. Bei etwas zu stürmischen Wetter gab es großen Sport zu sehen. Mit welch einer Geschwindigkeit man die Linkskurve nach Kahla mit dem Fahrrad befahren kann, ist mir unbegreiflich. Aber es geht.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Mit etwa 25 Minuten Verspätung zum Zeitplan kam die vierköpfige Spitzengruppe gegen 15:50 Uhr das erste Mal durch Drößnitz. Mit dabei der Träger des Bergtrikots. Etwa 2:30 Minuten später folgte das Haupfeld mit dem Träger des Gelben Trikots. Mittendrin ein Megatross von Begleitfahrzeugen. Und immer wieder ein paar abgehängte Fahrer.

weiterlesen

Seite 1 von 2

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 413 Beiträge seit 26.02.2007