Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Monat: Juni 2012

12. Drößnitzer Dorffest – Das Programm

Dorffest Programm

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Jetzt ist es raus – das Programm des Drößnitzer Dorffestes. Zum 12. Mal feiert Drößnitz mit seinen Gästen.Plakat Dorffest 2012 ©prima.vista

Die Party steigt von Freitag, dem 13. Juli, bis Sonntag, den 15. Juli.

Los geht es am Freitag mit der feierlichen Eröffnung, der Ausstellung »Damals war’s!« sowie den »Bildern und Geschichten aus der guten alten Zeit in Drößnitz«. Zum Abschluss des 1.Tages gibt es dann laute Musik mit DJ L.J.s Super-Disco.

Am Samstag steht ab 14:30 Uhr das große Kinderfest auf dem Programm. Bei Kaffee und Kuchen gibt es bestimmt wieder einige Überraschungen. Am Samstagabend lädt ab 20:00 Uhr die Band »POPSTORE« zum Sommertanz ein.

Der Höhepunkt des Festes ist wie in jedem Jahr der Sonntag. Ab 14:00 Uhr zeigt der Hundesportverein Blankenhain eine Vorführung. Ab 15:00 Uhr steigt das von allen erwartete »Bunte Unterhaltungsprogramm«. Da schmecken Kaffee und Kuchen noch viel besser.

Jetzt muss nur noch das Wetter passen. Die Bilder vom Dorffest gibt es dann, in den Tagen danach, wieder hier zu sehen.

Mit einem Klick auf das Plakat kann man es vergrößern (81 kb – für die volle Größe dann ein zweites Mal unten rechts klicken).

Und hier das Programm noch einmal zusammengefasst:

weiterlesen

Schon mal vormerken (Update)

Ja, bald ist es wieder soweit. Unser Drößnitzer Dorffest wartet schon auf den Startschuss. Vom 13.–15. Juli 2012 geht es wieder rund im Dorf. Genauere Informationen wird es wie gewohnt auf droessnitz.de in den nächsten Tagen und Wochen geben. Also schon mal vormerken und einen Knoten ins Taschentuch machen.

Aktualisierung:
Ich hoffe, in den nächsten Tagen das Programm des Festes präsentieren zu können. Immer mal reinschauen. Ich denke, es wird sich lohnen.

Der Maibaum fällt

Seit Jahren berichte ich hier vom Maibaumsetzen in Drößnitz. Heute wird einmal der Spieß herumgedreht. Margit Lärz, ihres Zeichens die Bürgermeisterin unseres kleinen aber feinen Ortes, schickte mir ein paar Bilder und Zeilen zum Maibaumfällen. Für alle, die wissen wollen, wie der Baum wieder eingeholt wird, hier nun ihr Kurzbericht (ganz leicht redaktionell bearbeitet) und die Bilder (nur in der Dateigröße bearbeitet):

Am 03.06.2012 wurde in Drößnitz der Maibaum gefällt. Das Setzen ist sicher ein schwerwiegender Akt, aber auch das Fällen des Maibaumes ist nicht ungefährlich. Wie man weiß, werden solche Maßnahmen erst einmal mit einer Beratung unterm Maibaum geführt: Wer holt die Leiter und wer steigt hoch? Und wo sind überhaupt die Seile??? Dann geht es jedoch schnell zur Sache und der Maibaum wird langsam, gehalten durch die Männer am Teich, herabgelassen, der Maikranz wird weggetragen und der Baum für das nächste Jahr in sein »Winterquartier« gebracht.
Und natürlich herzlichen Dank den Männern, die so kurzfristig am Sonntagmorgen dabei waren!

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

weiterlesen

Nur noch 48 Stunden

emlogo.atNur noch 48 Stunden und dann ist endlich Anpfiff zur Fußball-Europameisterschaft 2012. Zur  Weltmeisterschaft vor zwei Jahren habe ich ein paar Artikel zum Ereignis geschrieben. Man konnte hier meine Kommentare über die deutsche Mannschaft und ihre teilweise großartigen Spiele lesen. Wenn ich Zeit finde nach den bestimmt nervenaufreibenden Spielen, werde ich bestimmt auch dieses Jahr wieder meinen Senf dazugeben.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Nun erstmal meine Frage: Wer wird Europameister 2012?
Beantworten kann man die Frage hier im Kommentarbereich.

Zur Einstimmung auf das Großereignis gibt es ein grandioses Video, einen Zusammenschnitt der Glanzpunkte der EM 2008.

weiterlesen

1 Jahr Drößnitz auf Facebook

Drößnitz/droessnitz.de auf FacebookHeute vor genau einem Jahr startete Drößnitz bzw. droessnitz.de seine Facebook-Präsenz. In dieser Zeit wurden 34 FB-Mitglieder Fans der Seite. Nicht schlecht, aber auch nicht überragend. Deshalb immer an Eure Freunde weitersagen und die Neuigkeiten teilen. Denn es gibt noch viele Leute in der realen Welt, die Drößnitz kennenlernen können. Und natürlich immer schön den like-button – Button drücken.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Link: Drößnitz/droessnitz.de auf Facebook

Nachtrag: In diesem Zusammenhang kann ich auch gleich einmal den Seitenleistenunterpunkt »I ♥ droessnitz.de« erklären.

weiterlesen

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 410 Beiträge seit 26.02.2007