Schlagwort: Kino Seite 1 von 2

Bei den Kaffeepflückern in Brasilien

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Es ist mal wieder Kinozeit in Drößnitz! Der neue Film von Filmemacher Gerald Backhaus, bekannt durch seine beiden Filme zu »THÜRINGEN, DEINE SPRACHE – Thüringer Dialekte und Mundarten« wird am 08. Dezember 2023 um 19:00 Uhr im Vereinshaus Drößnitz gezeigt. Diesmal geht es aber nicht um Dialekte und Mundarten, sondern um Kaffeepflücker in Brasilien und eine »historische Tragödie in Thüringen«.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Weiterlesen

Die Kirmes trifft die Adventszeit

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Ja, ich weiß, – von hier wurde lange nichts gesendet. Normalerweise wären hier im November zwei Artikel zur Kirmes erschienen. Und über den neuerlichen Wintereinbruch hätte auch etwas erscheinen können. Warum ist das nicht geschehen? Zum Ersten, weil die Kirmes 2022 nur im familiären Rahmen stattfand. Zum Zweiten, weil sich winterliche Bilder aus Drößnitz hier zur Genüge befinden (was nicht ausschließt, dass mal wieder welche erscheinen).

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Kommen wir aber zurück zur Kirmes. Annelie schickte mir die Predigt von Pfarrer i. R. Henke, die dieser beim Kirmesgottesdienst gehalten hat. Und diese passt auch schön zur Adventszeit. Aus diesem Grund veröffentliche ich heute hier diese Predigt mit des Pfarrers Zustimmung.

Hier der Link zum Download: Predigt zur Kirmes 2022

Ein Dankeschön für die Zuarbeit!

THÜRINGEN, DEINE SPRACHE – Teil 2

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Zweimal Kino auf dem Dorf, wo gibt es den sowas? In Drößnitz natürlich! – Vor knapp einem Jahr zeigte der Filmemacher Gerald Backhaus in Drößnitz seinen Film »THÜRINGEN, DEINE SPRACHE – Thüringer Dialekte und Mundarten«. Damals war es ein sehr kurzweiliges und unterhaltsames Vergnügen. Und nun gibt einen 2. Teil des Films.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Weiterlesen

Drößnitz zeigt

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Es scheint eine »Drößnitz …«-Reihe des RadioOKJ 103.4 zu werden. Und das kann man nur begrüßen!

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Die 3. Ausgabe heißt, wie schon Ende September »Drößnitz zeigt«. Am 4. November wird ab 17:00 Uhr der Lichtbildvortrag »Steinkreuze – ihre Geschichte und Sagen« von Barbara Künzl in der Drößnitzer Kirche gezeigt. Und Steinkreuze gibt es in und um Drößnitz ja so einige. Da kann man gerne mehr darüber erfahren. Der Eintritt ist wieder frei.

Weiterlesen

Drießnz zeicht un liest

Drießnz zeicht un liest

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Vor vielen Jahren habe ich mal in einem Buch gelesen, dass die Thüringer die meisten Dialekte und Mundarten in ganz Deutschland haben. In erster Linie dürfte die Kleinstaaterei in Thüringen von vor 1920 der Grund dafür sein.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Ob all diese Dialekte heute noch gesprochen werden, darf bezweifelt werden. Aber sie bereichern die Sprache ungemein. Und deshalb gibt es in den nächsten Tagen in Drößnitz die Möglichkeit, sich über Thüringer Dialekte kundig zu machen.

Weiterlesen

Seite 1 von 2

© 2003 – 2024 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 504 Beiträge seit 26.02.2007