Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Monat: Dezember 2011 Seite 1 von 2

Weihnachtszeit ist Spendenzeit

Jetzt schreibe ich doch noch ein paar Zeilen im alten Jahr. Denn eine Überraschung ereilte droessnitz.de über die Festtage. Der Spendentopf wurde gefüllt. Unter anderem gingen Spenden von Lysann K. und der Kirchgemeinde Drößnitz/Wittersroda sowie der Kirchenältesten ein.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Lysann schrieb: »Auch ich wohne nicht mehr in Drößnitz und finde es toll so doch noch am Dorfleben teilzuhaben.;-)«

Die Kirchgemeinde/Kirchenälteste: »… und Dank für die Bekanntmachung unserer Kirchenveranstaltungen auf der Drößnitzer Web-Seite in den vergangenen Jahren …«

Im Spenden- und Sponsorentopf sind somit 115 Euro. Die nächsten Monate sind damit erst einmal gesichert. Gegen weitere Unterstützung ist aber nichts einzuwenden. Egal ob mit Spenden, Werbung oder mit einem Klick auf die für droessnitz.de-Leser interessante Google-Werbung.

Vielen Dank!

Damit man auch sieht, wer gespendet hat, habe ich eine Spendentafel eingerichtet.

Hier geht es zum Spendenaufruf: Unterstützer gesucht

Ein frohes Weihnachtsfest

Frohe WeihnachtenIch verabschiede mich jetzt (wahrscheinlich) bis zum nächsten Jahr und wünsche allen Besuchern von droessnitz.de ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2012.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Und nicht vergessen für Drößnitz abzustimmen.

Beste Grüße
Mario Paetznick

Quelle: Geschenke, Glocken, Weihnachtsbaum & Kugeln und Geschenke

Besucherrekord

Die Marke ist gefallen. Vor ein paar Tagen berichtete ich schon darüber, dass droessnitz.de auf dem Weg ist, die 3000-Besucher-Marke zu erreichen. Nun ist es schon so weit. Der erste Besucher am Sonntag war gleichzeitig der 3000. Besucher 2011. Damit ist die Bestmarke aus dem Jahr 2008 geknackt worden. Ich sage: Vielen Dank für das Interesse an droessnitz.de!

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Und wer auch weiter Interesse an droessnitz.de hat, dem empfehle ich diese Artikel 1 (inkl. Kommentar von Angela), Artikel 2, Artikel 3 und die rechte Seitenspalte.

Und nicht vergessen: Abstimmen beim WebAward!

in der Rubrik „Privat“ abstimmen für:

  • www.droessnitz.de – Titel „Drößnitz ist im Netz!“
    – derzeit Platz 4 (442 Stimmen – Veränderung: -1 Platz)

in der Rubrik „Business“:

  • www.la-prima-vista.de – Titel „Mediengestaltung auf den ersten Blick“
    – derzeit Platz 18 (47 Stimmen – Veränderung: -1 Platz)
  • www.antje-reinhardt-keramik.de – Titel „Keramikerin Antje Reinhardt“
    – derzeit Platz 20 (36 Stimmen – Veränderung: +1 Platz)
  • www.naturpfade-jena.de – Titel „Naturpfade in Jena“
    – derzeit Platz 2 (1.726 Stimmen – keine Veränderung)

Stand: 19.12.2011, 09:30 Uhr

WebAward 2011 – Zwischenbilanz

Köstritzer WebAward 2011

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Seit dem 1. Dezember läuft die Abstimmung zum Köstritzer WebAward 2011. Nach knapp der Hälfte der Abstimmungsperiode ist es Zeit für eine Zwischenbilanz. Unsere Webseite droessnitz.de ist in der Rubrik „Privat“ unter dem Titel „Drößnitz ist im Netz!“ zu finden. Derzeit steht droessnitz.de auf dem 3.Platz mit 350, d.h. 20% der abgegebenen Stimmen. Der Rückstand auf Platz 2 ist in den letzten beiden Tagen zwar wieder geringer geworden (z. Z. 47 Stimmen), der Vorsprung auf den 4.Platz ist dafür aber noch geringerer (z. Z. 16 Stimmen). Stimmt also weiter kräftig für »Drößnitz ist im Netz!« ab und sagt es Euren Freunden, Familien und Bekannten. Auch sie sollen abstimmen.

In der Rubrik „Business“ stehen die drei Partnerseiten www.la-prima-vista.de“ , www.antje-reinhardt-keramik.de“ und www.naturpfade-jena.de“ zur Wahl. In der Zwischenzeit hat sich eine Tendenz für die „Naturpfade in Jena“ ergeben, die um den Abstimmungssieg kämpfen. Sie führen derzeit einen harten Kampf um die Spitzenposition, werden aber immer wieder in Sekundenschnelle vom derzeitigen Inhaber von Platz 1, einem Computer- und Softwaredienstleister aus Gera, um sehr viele Stimmen zurückgeworfen. Die Naturpfade haben derzeit 1.337 Stimmen auf ihrer Habenseite, was aber einen Rückstand von mittlerweile fast 70 Stimmen bedeutet, nachdem man heute schon auf 4 Stimmen herangerückt war.
Da die zwei anderen Seiten wohl keine Chance mehr haben, stimmt bitte ab jetzt für den www.naturpfade-jena.de – Titel »Naturpfade in Jena« in der Rubrik „Business“

Und hier noch einmal die Links zu den Webseiten:

in der Rubrik „Privat“ abstimmen für:

  • www.droessnitz.de – Titel „Drößnitz ist im Netz!“ – derzeit Platz 3 (350 Stimmen)

in der Rubrik „Business“:

  • www.la-prima-vista.de – Titel „Mediengestaltung auf den ersten Blick“
    – derzeit Platz 17 (47 Stimmen)
  • www.antje-reinhardt-keramik.de – Titel „Keramikerin Antje Reinhardt“
    – derzeit Platz 21 (29 Stimmen)
  • www.naturpfade-jena.de – Titel „Naturpfade in Jena“
    – derzeit Platz 2 (1.337 Stimmen)

Stand: 15.12.2011, 20:00 Uhr

Morgenrot – Schlechtwetter droht

Gestern Morgen gab es ein kräftiges und einen starken Sturm ankündigendes Morgenrot. Wer es verpasst hat, kann es hier sehen.

Zur Vergrößerung einfach wieder die Bilder anklicken.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

P.S. Und wenn man sowieso vor dem Computer sitzt, kann man gleich für »Drößnitz im Netz« beim Köstritzer WebAward abstimmen. Mehr dazu kann man im Beitrag Abstimmen beim WebAward 2011 nachlesen.

Seite 1 von 2

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 410 Beiträge seit 26.02.2007