SchneeschmelzeDie bittere Wahrheit eines Wintertraumes ist, dass die Schneemassen bei warmen Temperaturen wegschmelzen. Was einst so schön weiß war, fließt dann dahin und hinterlässt meist, dafür aber zum Glück nur vorläufig, eine unschöne Tristesse. Und viel Schnee bedeutet viel Wasser. Und langsam dahinfließende Bäche werden zu reißenden Flüssen. So schlimm, wie in vielen Gebieten Deutschlands ist es zwar hier nicht, aber größere Wassermassen sind auch in Drößnitz zu finden.
Zum Beweis zeige ich hier ein paar ungeschönte Fotos.