Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Schlagwort: Maikranz

Maibaumsetzen 2017

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Wie schon im letzeten Jahr mag man es sich angesichts des Wetters derzeit gar nicht vorstellen, dass der Wonnemonat Mai schon wieder vor der Tür steht. Ja, so ist es aber! Und der Mai verlangt natürlich wie immer nach einem Maibaum.

Der Drößnitzer Maibaum wird am Sonntag, den 30. April, aufgestellt. Dazu sind am späteren Nachmittag wieder alle herzlich auf den Dorfplatz eingeladen. Wenn es dunkel wird, werden wieder »die bösen Geister« am Lagerfeuer vertrieben. Dieses scheint dieses Jahr so groß zu sein, dass es bestimmt weithin sichtbar ist.

Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt auf die thüringische Art gesorgt sein. Der Rost ist auf den Ansturm der hungrigen Mäuler vorbereitet. Die Getränke sind kaltgestellt.

Bild: Danke an Martin Käßler für dieses Bild aus dem letzten Jahr.

Ein paar Bilder vom Maibaum(setzen)

Lesezeit: ca. 2 Minuten

Maibaum Artikelbild
Leider blieb mir am Samstag nicht die Zeit, dem Drößnitzer Maibaumsetzen beizuwohnen. Bratwürste und Brätl habe ich zwar noch bekommen, mit Bildern sollte es jedoch schwer werden. Aber es gibt Drößnitzer, auf die ist Verlass. Martin Käßler versorgte mich mit ein paar Bildern. Da er aber selbst zu den starken Männern des Dorfes zählt, die den Maibaum an seinen obligatorischen Platz stellen, gibt es dieses Jahr Vorher/Nachher-Bilder. Also vor und nach dem Setzen 😉 . Und zu guter Letzt noch ein Maibaumbild aus meiner Kamera.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Weiterlesen

Maibaumsetzen 2016

Lesezeit: ca. < 1 Minute

Maibaumsetzen 2016

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Man mag es sich bei den Temperaturen derzeit gar nicht vorstellen, aber der Wonnemonat Mai steht vor der Tür. Und der Mai verlangt nach einem Maibaum.

Schon am Donnerstag, den 28. April, wird der Maikranz im Vereinshaus gebunden. Los geht´s ab 19:00 Uhr.

Der Drößnitzer Maibaum wird dann am Samstag, den 30. April, aufgestellt. Dazu sind wieder alle herzlich auf den Dorfplatz eingeladen. 17:00 Uhr startet das alljährliche Ereignis. Wenn es dunkel wird, werden wieder »die bösen Geister« am Lagerfeuer vertrieben.

Für das leibliche Wohl wird wie gewohnt auf die thüringische Art gesorgt sein. Der Rost ist auf den Ansturm der hungrigen Mäuler vorbereitet. Die Getränke sind kaltgestellt. Vielleicht ist aber Glühwein die bessere Alternative.

Maikranzbinden

Lesezeit: ca. < 1 Minute

MaikranzbindenHeute findet wieder das alljährliche Maibaumsetzen statt. Gestern schrieb ich im dazugehörenden Artikel, dass die Drößnitzer Frauen ihre Arbeit schon geleistet haben – das Binden des Maikranzes. Dieser wird traditionell in Handarbeit gefertigt. Heute gibt es dazu wieder ein paar Bilder.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Wie der Kranz aussieht, kann man ab heute Abend am Maibaum sehen. Also nicht vergessen hinzugehen.

Hier gibt es jetzt wieder den Dank an die fleißigen Drößnitzer Frauen.

Bilder freundlich zur Verfügung gestellt von © Jana Schirmer, die mir die Bilder dankbarerweise gleich so schickte, dass ich diese nur noch veröffentlichen brauchte.

Weiterlesen

Maikranzbinden

Lesezeit: ca. < 1 Minute

MaikranzbindenMorgen findet wieder das alljährliche VerweislinkMaibaumsetzen statt. Zu einem ordentlichen Maibaum gehört auch ein ordentlich gebundener Maikranz mit viel Grün und bunten Bändern.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Jedes Jahr wird dieser von den Drößnitzer Frauen in Handarbeit gefertigt. Und statt hier immer wieder nur den kräftigen Männern, die den Baum setzen, in Galerien zu huldigen, gibt es heute einmal ein paar Bilder von den fleißigen Frauen des Ortes, die nach dem Kranzbinden noch einen kleinen Einsatz am Rundbeet auf dem Dorfplatz starteten.

Wie der Kranz aussieht, kann man morgen Abend sehen. (Also nicht vergessen hinzugehen.)

Heute gibt es schon den Dank an die Drößnitzer Frauen.

Bilder freundlich zur Verfügung gestellt von © Jana Schirmer. Und Dank an Bürgermeisterin Margit Lärz, die die Bilder vertretungsweise zu droessnitz.de schickte.

 

Seite 2 von 2

© 2003 – 2020 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 438 Beiträge seit 26.02.2007