Lesezeit: ca. 4 Minuten

buecher 2016 Tipp 1

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Irgendwie ist die Weihnachtszeit immer so schnell wieder da. Deshalb gibt es ab heute wieder die beliebte Rubrik: Geschenketipps für das Weihnachtsfest.

Auch in diesem Jahr werde ich es wieder etwas spannender machen und meine 3 Tipps auf 3 Beiträge aufteilen. Und es wird sich, ÜBERRASCHUNG, wie immer um Bücher handeln. Auf gehts!

Hier also mein 1. Vorschlage für das Weihnachtsfest 2017:

Jussi Adler-Olsen: SchändungIch gebe es ja zu, ich bin häufig spät dran, wenn es um Krimireihen geht. Da gibt es schon Teil 7 zu kaufen, Teil 3 ist schon längst verfilmt und ich habe gerade Teil 2 gelesen.

So ist es auch heute. Ich präsentiere als Tipp No. 1:
Jussi Adler-Olsen:
»Schändung: Der zweite Fall für Carl Mørck, Sonderdezernat Q Thriller«*.

Worum geht es?

Vor mehr als 20 Jahren trieb eine elitäre Schülerclique aus einem Privatinternat ihr Unwesen. Als irgendwann auch ein Doppelmord geschieht, ist man sich sicher, dass diese etwas damit zu tun haben muss. Jedoch gesteht nur einer von ihnen.

Im Hier und jetzt sind einige der Truppe in den höchsten Kreisen der dänischen Gesellschaft angekommen, eine andere wiederum ganz unten.

Carl Mørck und seine Assistenten vom Sonderdezernat Q der Kopenhagener Polizei werde auf diesen alten Fall aufmerksam und beginnen zu ermitteln. Natürlich mit Hindernissen.

Kritik

So einfach wie ich es hier oben auf die Schnelle geschildert habe ist es nicht. Der Krimi ist großartig ineinander verwoben. Man fiebert mit den Polizisten mit, man fragt sich, warum eine der Hauptpersonen so abstürzen konnte. Und natürlich hofft man auf eine gerechte Bestrafung für die gefühlskalten elitären Sadisten. Denn soviel ist klar: Diese müssen etwas mit alledem zu tun haben. Ein spannender, sehr gut zu lesender Krimi.

Morgen folgt Tipp No. 2!

Nun zur Umfrage.

Auch in diesem Jahr möchte ich wissen, welche Bücher die droessnitz.de-Besucher gerne lesen. Aber auch andere Tipps, wie CDs oder DVDs sind willkommen. Gebt eure Tipps über das Kommentarfeld (hier ein paar Zentimeter weiter unter »Kommentar abgeben«) ab. Ich freue mich über eine rege Teilnahme.

Hier sind noch einmal meine Büchertipps. Klick aufs Bild führt über einen Partnerlink zu amazon.de. Unterstützung leicht gemacht – einfach über diesen Link auf amazon.de gelangen. Dann gleich eine Bestellung bei Amazon durchführen und droessnitz.de wird sich vielleicht über eine Provision freuen.

Schändung Der Distelfink Der Freund

* Klick auf die Buchtitel führt über meinen Partnerlink zu amazon.de.

Bildquelle: Mein benutztes Buch und ein Weihnachtsetikett im Titelbild von Freepik.