Goldener Oktober 2012Letzten Donnerstag habe ich mir den Nachmittag freigenommen, die Kamera geschnappt und bin losspaziert. Warum? Ich wollte einfach den schönen Oktobertag nutzen, um die bunte Herbstvielfalt hier zu zeigen. Also zog ich los Richtung Drößnitzer Lagerfeuer, über den Angerberg und Pfarrkeßlar, über die Teufelskanzel um dann von der anderen Seite wieder das Dorf zu erreichen. Keine Ahnung, wie lang der Spaziergang war, ich schätze mal 5 km. Aber darauf kam es ja nicht an. Vielmehr kann ich jetzt die Bilder zeigen. Viele bunte Farben, ein tolles Drößnitzer Panorama und sogar einen Fuchs bekam ich zu Gesicht. Und wenn ich den Wetterbericht richtig verstanden habe, werden die nächsten Tage wieder richtig schön. Dann wird die Landschaft noch viel farbenprächtiger sein, als auf meinen Bildern hier. Wer kann, sollte also die Gelegenheit nutzen und die schönen Herbsttage genießen. Es lohnt sich.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Hier der Vorgeschmack. Wer mehr sehen will, kann das in der Bildergalerie. Viel Spaß!