Lesezeit: ca. 1 Minute

Kirmes 2009Am 14. & 15. November fand unsere alljährliche Drößnitzer Kirmes statt. Bei fabelhaftem Novemberwetter startete das Ereignis am Samstag mit der ultimativen Kirmeskapelle, der »Rüdiger-Faber-Band«, und dem Kirmestanz. Wie man mir erzählte, war die Stimmung im Festzelt grandios. Am Sonntag früh, Punkt 10 Uhr, ging es dann wieder von Haus zu Haus, um den Bewohnern ein Ständchen zu spielen. Dabei möchte ich mich persönlich beim Kirmesvater Benjamin Hartl bedanken, der mir als der »Drößnitzer Marketingabteilung« (O-Ton Benny) auch ein Ständchen in einer extralangen Version zukommen ließ. Abgerundet wurde die Kirmes am Sonntag Nachmittag natürlich wieder mit dem Kindertanz.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Und hier sind ein paar Bilder vom Sonntagsständchen …

… und hier ein Link zum ersten abgegebenen Kirmes-Kommentar