Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Monat: Mai 2013

Ein paar Kurzmeldungen

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

1. Ab heute sind es nur noch 6 Wochen bis zum Drößnitzer Dorffest 2013. Vom 12. – 14.07. steigt die große Party. Mir liegt das vorläufige Programm schon vor. Nach Absprache mit den Verantwortlichen werde ich es wie immer rechtzeitig veröffentlichen.

2. Die »Internationale Thüringen-Rundfahrt der Männer« ging schon 2x durch Drößnitz. Dieses Jahr verfehlt sie unseren Ort nur um einen Kilometer. Auf der 4. Etappe am 12.06. fahren die Radsportler durch Keßlar Richtung Milda. Geplante Uhrzeit ist 14:17 Uhr. Mehr Infos dazu gibt es hier.

3. Seit ein paar Jahren gibt es hier immer mal wieder ein paar (Buch)Geschenketipps, bei denen sich auch die droessnitz.de-Leser beteiligen (können). Wer Interesse an diesen Büchertipps hat (oder auch an den Filmen zu den Büchern), hat es jetzt sehr einfach, denn ich habe sie zusammengefasst. Gleich hier auf der rechten Seite die »Lese(r)empfehlungen« durch- und anklicken und bei Amazon* bestellen. Und das Beste daran ist, dass man damit droessnitz.de unterstützen* kann (apropos Unterstützen).

*amazon.de-Partnerlink ( Datenschutz)

Sondermeldung

Breaking NewsSeit ein paar Tagen bekommt droessnitz.de massenhaft Kommentarspam. Daher habe ich mich dazu entschlossen, vorerst die Kommentarfunktion zu schließen. Ich beobachte jetzt die Situation und werde dann bei Gelegenheit die Kommentarfunktion wieder freischalten.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Bis dahin
M. Paetznick

P.S. Der Kommentarspam wird zum Glück durch das Plugin »Antispam Bee« erkannt und separat abgelegt, so dass man ihn schnell löschen kann. Danke an den Entwickler.

Bilder vom Maibaumsetzen 2013

Maibaumsetzen 2013Bei nicht gerade angenehmen Wetter fand am Dienstagabend das Drößnitzer Maibaumsetzen statt. Wieder fanden sich zahlreiche Schaulustige auf dem Dorfplatz ein, um sich am heißen Bratwurstrost zu erwärmen (natürlich auch, um schmackhaftes Thüringer Grillgut zu genießen) und den stärksten Drößnitzer Männern zuzusehen, wie sie den Maibaum aufstellen.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Übrigens: Das Aufstellen des Maibaumes dauerte nur 5 Minuten. Es gibt Gegenden in Thüringen, da braucht man 2 Tage dafür. Starke Leistung, ihr Drößnitzer Kerle.

Wer an dem drittgrößten Drößnitzer Ereignis nicht teilnehmen konnte, dem seien die neuesten Bilder in der Bildergalerie empfohlen.

Viel Spaß beim Anschauen der Bilder vom Maibaumsetzen 2013.

 

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 410 Beiträge seit 26.02.2007