droessnitz.de 2012Es gibt große TV-Sender, die strahlen Ihren Jahresrückblick schon Anfang Dezember aus. Ich dagegen warte das Jahr vollständig ab und gebe meine statistische Jahresrückschau erst im Januar preis. Und es lohnt sich ein Blick auf die droessnitz.de-Statistik des Jahres 2012. Denn das zurückliegende Jahr war ein Rekordjahr.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

2012 habe ich hier sogar noch mehr Artikel veröffentlicht als 2011 – genau 50. Leider hält sich die Kommentarbegeisterungen weiterhin in Grenzen. Inklusive des Gästebuches wurden nur 22 Kommentare geschrieben. Das ist zwar auch ein Rekord, aber das kann dennoch besser werden. Einfach mal mitmachen heißt die Devise (hierzu nochmal ein Dankeschön an Martin Käßler und Annett Mittelhäußer für die tollen Bilder)

Im Oktober begrüßten wir hier den 20.000. droessnitz.de-Besucher. Und der Rekord aus dem Vorjahr konnte noch getoppt werden. Noch nie hatte die Webseite so viele Besucher in einem Jahr – 3.570 an der Zahl. Das sind 390 Besucher mehr als 2011. Diese schauten sich 12.414 Seiten an – was sage ich: Rekord. Und sie kamen aus 27 verschiedenen Ländern (Rekord!); natürlich wieder in erster Linie aus Deutschland. Auf Platz 2 folgt die USA (das war wahrscheinlich Google), auf 3 die Schweiz – danke Maren (meine Vermutung). Schaut man sich die Daten noch genauer an, dann stehen dort 13,72%. Das ist die Prozentzahl der mobilen Seitenbenutzer, die mit Smartphone oder Tablet droessnitz.de besuchen – also fast jeder 7. Besucher ist mobil hier. Das liegt sogar über dem deutschen Durchschnitt und sollte mir Ansporn sein, droessnitz.de in der nächsten Zeit mal auf »mobil« umzustellen. Das wird aber noch einige Zeit dauern, denn ich möchte nicht nur umstellen, sondern mich gleich an den Neuaufbau der Seite wagen.

Die meistbesuchten Seiten des Jahre 2011 sind neben der Startseite folgende:

  1.  1. Bildergalerie-Übersicht
  2. 2. die Bilder vom Dorffest 2012
  3. 3. die Kategorieseite Nebenbei

 
Die Top 3 der meistgelesenen Artikel 2012 waren:

  1. 1. Bilder vom Dorffest 2012 (Update)
  2. 2. Wann wird die Mauer durchbrochen?
  3. 3. 12. Drößnitzer Dorffest – Das Programm

 
Die meisten droessnitz.de-Besucher klickten sich dann weiter zu folgenden Seiten:

  1. 1. www.antje-reinhardt-keramik.de
  2. 2. WebAward
  3. 3. Gasthaus Wittersroda

 
Auf Facebook hatte droessnitz.de Ende des Jahres 43 Fans. Das können aber ruhig noch viel mehr werden. Also weitersagen: »Drößnitz ist auf Facebook. Gefällt mir klicken!«

Mein Spendenaufruf für die Erhaltung der Webseite fand 2012 4 Spender, die droessnitz.de mit 185 Euro unterstützten. Vielen Dank dafür. Weitere Unterstützung ist aber auch willkommen.

Und hier noch einmal alles auf einen Blick.

DiN2012 - Jahresrückblick