Drößnitz im Netz

Nachrichten aus einem kleinen Ort mitten in Thüringen

Wann wird die Mauer durchbrochen?

20.000er-MauerBald steht der Bruch einer magischen Grenze an. In ein paar Tage oder Wochen wird laut der Anzeige hier auf der Webseite der 20.000ste Besucher von droessnitz.de erwartet. Das brachte mich auf die Idee, mit den droessnitz.de-Besuchern zu wetten, an welchem Tag die 20.000er-Mauer durchbrochen wird.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Das Mitmachen ist ganz einfach: Gebt Eure Tipps hier unten in das Kommentarfeld ein.

Zu gewinnen gibt es die beiden letzten Exemplare des Buches »Mein deutsches Dschungelbuch« von Wladimir Kaminer, welches ich schon dieses Jahr im Mai  ausgelobt habe. Leider war damals die Beteiligung nicht so umwerfend. Die Gewinner werden bei Gleichstand (Nennung des richtigen Tages) ausgelost. Jeder Teilnehmer ab 18 Jahren hat die gleiche Chance. Danach werde ich mich zwecks Adresse mit den Gewinnern in Verbindung setzen. Da das Internet international ist, gibt es die Einschränkung, dass die Bücher nur innerhalb Deutschlands verschickt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen! Das Spiel ist sehr transparent, weil jeder den Stand sehen kann, und endet mit dem Tag des Erreichens der Besucherzahl 20.000.

So, hier nun mein Tipp: 26.09.2012
Wer wettet dagegen und tippt das richtigen Datum?

Aktualisierung 06.09.2012: Bis jetz haben sich nur vier droessnitz.de-Besucher beteiligt! Warum nicht mehr? Was ist nur los?

Aktualisierung 20.09.2012: Es kam jetzt schon mehrere Male vor, dass ich angeschrieben wurde, weil man keinen Kommentar abgeben konnte. Schließlich stellte es sich heraus, dass die Teilnehmer nur übersehen hatten, dass man auch den CAPTCHA-Code, der vor Spam schützen soll, vergas einzugeben. Also zwischen dem Kommentarfeld und dem Absendebutton die vier Zeichen beachten und in das freie kleine Feld eingeben. Dann klappt es auch mit dem Kommentar.

Hat Ihnen der Artikel gefallen?

Dann abonnieren Sie doch den droessnitz.de-RSS-Feed und verpassen keine Eintrag mehr!

Wollen Sie ohne Aufwand droessnitz.de unterstützen? Dann einfach auf eine für Sie interessante Google-Anzeige klicken oder über den Amazon-Link bei amazon.de einkaufen. Denn so erhalten Sie die Zukunft von droessnitz.de!

Werbung – Wer steckt hinter droessnitz.de? prima.vista -web grafik corporate design
Geschrieben von: Mario Paetznick

Ich bin Mario Paetznick, der Inhaber und Administrator von droessnitz.de. Zudem schreibe ich derzeit (fast) alle Artikel der Seite. Beruflich habe ich ein kleines Werbeatelier namens »prima.vista«. Das Atelier steht für klassische Werbung - das heißt prägnante Gestaltung von Drucksachen und Logos, professionelles und elegantes Webdesign. Einfach, klar, formschön und funktional. Unverbrauchte, frische und kreative Ideen auch für Ihr Unternehmen. Wie heißt es so schön: Hire me - mich kann man buchen. Außerdem findet man mich auch auf Facebook und Xing.

Zurück

Martin Käßlers eigener Strom

Nächster Beitrag

5 Jahre Knopffest – Einladung

12 Kommentare

  1. hihi, geschafft!

  2. Kathleen

    Ok. Tippe jetzt doch auf den 7.10.2012 😉

  3. Manuela Ziener

    26.09.2012 um 14:37

  4. Eberhardt Christel

    03.10.2012

  5. Frauke

    Ich tippe den 25.9.12 – Mauerdurchbruch!!!!

  6. Annelie

    Da heute ja schon der 12.9. ist, tippe ich auf den 22.9., den Geburtstag von Hans Albers 😉

  7. Jana

    28.09.2012

  8. Mandy

    01.10.2012

  9. 25.09.2012, hihi!

  10. Kathleen

    27.09.2012

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert.

© 2003 – 2019 Drößnitz im Netz | Gestaltung: prima.vista/MP | Hosting: all-inkl.com | 424 Beiträge seit 26.02.2007