Drößnitz Chronik 4Im Januar hatte ich es ja schon angedeutet. Auf meiner To-do-Liste stehen drei größere Projekte für dieses Jahr – auf Platz 1 »Die Auffrischung der Chronik mit historischen Bildern«.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Dieses Projekt kommt aber jetzt nicht einfach so zustande. Zum einen haben mich schon mehrere droessnitz.de-Besucher angeschrieben, ob es nicht möglich wäre, historische Bilder unseres Ortes hier zu publizieren. Zum anderen habe ich bei den letzten Dorffesten bemerkt, wie gut die Ausstellungen bei allen ankamen. So kam ich nicht mehr drum herum, auch hier die Chronik mit Bildern aufzufrischen.

Ich möchte hiermit dazu aufrufen, mir bei der Bilderchronik zu helfen. Sendet mir Eure Bilderschätze, von denen Ihr denkt, dass sie der Öffentlichkeit gezeigt werden sollten. Der Zeitraum soll »Drößnitzer Bilder von den Anfängen der Fotografie bis zum Wendejahr 1989« umfassen. Wichtig ist, dass die Bilder von Euch selbst sind. Keine fremden Bilder bitte! Ich möchte nicht von irgendwelchen ab­ge­half­terten Abmahnanwälten Post erhalten.

Gebt Eure Bilder bei mir ab ( Adresse), damit ich sie digitalisieren kann (danach gebe ich die Bilder natürlich wieder zurück), oder schickt sie mir schon digitalisiert per E-Mail ( Adresse). Ich hoffe, dass viele bei dem Projekt mitmachen, und bin gespannt, was rauskommt. Bitte mitmachen und weitersagen!!!

Ich gehe hier mit gutem Beispiel voran und zeige Bilder aus unserem Familienalbum. Wer ist hier zu sehen und wo ist das? Ein Klick auf das Bild zur Vergrößerung.

Drößnitz Chronik Bild 1Drößnitz Chronik Bild 2Drößnitz Chronik Bild 3