Stimmzettel Landtagswahl Thüringen 2014
An diesem Sonntag steht die nächste Wahl des Jahres 2014 an. Am 14. September wird für die Thüringer Landtagswahl an die Wahlurnen gebeten. Wieder gilt, wer die Möglichkeit hat, soll dies am Sonntag tun. Es heißt also:

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

waehlengehen

 – Erststimme für den Direktkandidaten, Zweitstimme für die Partei.

Ich selbst werde hier keine Empfehlung für irgendeine Partei oder Person abgeben. Ich möchte aber wiederholt darauf hinweisen, dass Wahlen zu wichtig sind, um diese einfach zu ignorieren.

Hier kann man sich nochmal ein Bild von den Spitzenkandidaten der fünf im derzeitgen Thüringer Landtag vertretenen Parteien machen. Der Reihe nach Christine Lieberknecht (CDU), Heike Taubert (SPD), Anja Siegesmund (Bündnis90/Die Grünen), Bodo Ramelow (Die Linke) und Uwe Barth (FDP).

Spitzenkandidaten LTW 2014

Und hier nochmal Termin und Ort der Wahl in Drößnitz:

Landtagswahl Thüringen 2014
WK 30 Weimarer Land I / Saalfeld-Rudolstadt III
am 14. September 2014
Ort: Feuerwehr-Vereinshaus Drößnitz (barrierefrei)
Zeit: 8 – 18 Uhr

Broschüre Landtagswahlen 2014 in ThüringenNatürlich sind wieder jede Menge Ratgeber im Netz verfügbar. So u.a. auf thueringer-allgemeine.de.

Auch der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung steht wieder im Netz zur Verfügung.

Auf der Internetseite des Thüringen Landeswahlleiters finden sich auch ein paar interessante Informationen zu den Wahlen.

Oder man klickt gleich hier und hier, um sich die hier abgebildeten Ratgeberbroschüren (Direktlinks zu wahlen.thueringen.de) herunterzuladen.