KircheVor ein paar Wochen wurde von der Kirche in Drößnitz die Turmkugel, auch Turmknopf genannt, herabgelassen, um diese zu erneuern. Dabei wurden auch Dokumente in der alten Turmkugel entdeckt.

Werbung – (Interessant? Mit einem Klick droessnitz.de unterstützen)

Am Samstag, den 15. September 2007 um 14 Uhr ist es nun soweit. Die neue Turmkugel incl. einer neuen Wetterfahne wird wieder auf den Kirchturm gesetzt. Daher feiert die Kirchgemeinde Drößnitz das sog. Knopffest. In der Kirche wird aus diesem Anlass auch aus den alten Schriften als auch aus der neuen, von Pfarrer Henke verfassten Schrift vorgelesen.

Zu dem Knopffest sind alle Interessierten recht herzlich eingeladen.

Nachtrag: Pfarrer Henke hat dazu einen Beitrag im »Schönberg-Bote« veröffentlicht.